Enter your keyword

Coblenz Raptors starten in die Saison 2016

Coblenz Raptors starten in die Saison 2016

Die Baseball- und Softball- Abteilung der Coblenzer Turngesellschaft (CTG) startet in der Baseball und Softball Liga jeweils in die Saison. Bereits am 17.April bestritt das Baseball-Team der „Coblenz Raptors“ ihren ersten Heimspieltag am Schartwiesenweg in Koblenz-Lützel. In der Three-Rivers-Baseball-League kämpften sich die Raptors in einem sehr spannenden Spiel nach einem Rückstand noch zurück und bezwangen die „Landstuhl Falcons“ in der Verlängerung mit 8:7. Den „Saarlouis Hornets“ mussten sich die Raptors in der zweiten Begegnung des Tages jedoch trotz guten Einsatzes mit 11:5 geschlagen geben. Der insgesamt zufriedenstellende Spieltag bei bestem Baseball-Wetter machte dennoch Lust auf mehr. Und so laden die Koblenzer zum Start der Mixed-Softball-Saison nun erneut ans Deutsche Eck.
Am Pfingstmontag den 16.Mai empfangen die Raptors ihre Gäste aus Mannheim und Trier zu ihrem ersten Softball-Spieltag. Auf dem Sportplatz am Schartwiesenweg in Koblenz-Lützel wird ab 10.00 Uhr der Spieltag mit der Partie „Trier Cardinals“ gegen die Coblenz Raptors eröffnet. Die Raptors wollen an ihre Erfolge aus der vergangenen Saison anknüpfen und auch in diesem Jahr wieder ganz oben in der Mixed-Softball-Liga des Südwestdeutschen Baseball und Softballverbandes mitspielen. Im vergangenen Jahr sicherten sich die Raptors mit dem 2. Platz in der Liga eine Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Rheine im kommenden Juni. In der zweiten Partie des Tages um 12.00 Uhr geht es dann für die Gastgeber gegen die „Mannheim Tornados“, bevor im letzten Spiel um 14:00 Uhr die beiden Gäste-Teams aufeinander treffen.
Jeden der Interesse hat, laden die Raptors für den bevorstehenden Pfingstmontag herzlich zum Zuschauen und Anfeuern ein. Wen dann der Spaß am Sport gepackt hat ist herzlich eingeladen, es in einem der verschiedenen Trainings einmal selbst zu versuchen.

Related Posts

No Comments

Leave a Comment