Enter your keyword

Coblenz Raptors beenden Saisonauftakt gg die Spielgemeinschaft Trier Cardinals/Kaiserslautern Bears mit einem Split

Coblenz Raptors beenden Saisonauftakt gg die Spielgemeinschaft Trier Cardinals/Kaiserslautern Bears mit einem Split

Leicht geschwächt und ohne Coach trat das Mixed Team der Coblenz Raptors heute in Mainz den 1. Spieltag an.

Nach einem grandiosen Start mit einem In The Park Grandslam Homerun von (Ersatz)Coach Kevin Wagner konnten die Raptors in Führung gehen. Leider mussten sich die Koblenzer der guten Schlagleistung der SG geschlagen geben und ihr erstes Spiel mit 19-9 an den Gegner aus der Römerstadt/K-Town abgeben.

Im zweiten Spiel wurde mit geänderter Aufstellung und neuer Motivation wieder angegriffen. Im wahrsten Sinne: die Schlagleistung der Raptors konnte sich sehen lassen. Mit 9 Singles, 2 Doubles und 3 Triples sowie weiterer guter Leistungen an der Platte und zwischen den Bases konnten insgesamt 16 Runs erzielt werden. Mit einem Endstand von 16-11 ging das zweite Spiel also an die Mannschaft von Rhein und Mosel.
Alle Daheimgebliebenen und besonders Coach Helmut Wagner sind stolz auf unser Mixed Team und gratulierten direkt im Anschluss im Live Ticker.

Go Raptors!

 

Weiters geht’s nächstes Wochenende mit dem SeasonOpener unserer Herrenmannschaft. Die Baseballer empfangen am Sonntag 22.4.18 die Speyer Turtles und die Saarlouis Hornets zum Heimspiel am Schartwiesenweg, während das Damenteam zum Auswärtsspiel nach Bad Homburg fährt.

Related Posts

No Comments

Leave a Comment